Partizipationsmotion für Ausländer Bern

Erfolgreiche Einreichung

Die SP MigrantInnen haben am 24. April 2019 in der Stadt Bern eine Ausländerpartizipationsmotion eingereicht für

Ein Haus der transkulturellen Begegnung „Wir Stadtbewohner*innen“

Mit der Ausländerpartizipationsmotion wird der Gemeinderat beauftragt, dem Stadtrat eine Vorlage über die Einrichtung und Finanzierung eines „Hauses der transkulturellen Begegnung“ zu unterbreiten. Dieses Haus soll möglichst zentral gelegen sein.

Die Partizipationsmotion wurde von 264 Ausländern und Ausländerinnen aus der Stadt Bern unterzeichnet. Herzlichen Dank an alle, die zum Erfolg dieses Projekts beigetragen haben! Nach Feststellung von deren Gültigkeit wird der Stadtrat über das Anliegen der Partizipationsmotion diskutieren und einen Entscheid fällen. Das ist frühestens Ende 2019 der Fall, eher erst im Jahre 2020.